Artikel mit dem Tag "infrastruktur"



2019 · 25. Juni 2019
Das Projekt "Metamorphosis" zeigt, dass Menschen ohne schwerer Maschine systematisch diskriminiert werden. Ein Bällebad auf der Straße ist illegal. Ein Bällebad in einem Auto auf der Straße ist legal. Da stimmt doch was nicht.

26. März 2019
Je nach Gestaltung sind geschützte Radstreifen 5-20 Mal billiger in der Errichtung als bauliche Radwege bei ähnlichen Qualitäten und können im schnellsten Fall innerhalb von Wochen umgesetzt werden.

25. August 2018
Abbiegen bei Rot wird gerade diskutiert, Änderungen der Straßenverkehrsordnung sollen einen Test ermöglichen. Wir finden, dass ist kein guter Beitrag für die Verkehrssicherheit und wollen stattdessen das Rechtsabbiegen bei Rot nur für Radfahrende.

12. August 2018
Was wäre wenn? Eine Webseite hat Metamorphosen in der Stadt Utrecht dokumentiert: ein kraftvolles Dokument von Möglichkeiten. 

25. Juni 2018
Liebes Wiener Wohnen, bringt das Radfahren in den Gemeindebau! Erlaubt es nicht nur, sondern fördert es. Und zwar rasch!

23. April 2018
Die empirische Forschung der letzten 20 Jahre zeigt, dass das Fahren gegen die Einbahn nicht gefährlicher als mit der Einbahn ist. Im Gegenteil: das Fahren gegen die Einbahn macht das Navigieren in der Stadt leichter, den Radverkehr dadurch noch attraktiver und macht das Radfahren sicherer.

18. Dezember 2017
Die kurze Antwort: nicht viel und nicht viel Gutes.
31. Mai 2017
Wer mit Kindern Fahrrad fährt, kann intuitiv gute von schlechter Fahrradinfrastruktur unterscheiden. Die Maroltingergasse im Westen Wiens hat beides: einen räumlich getrennten Radweg und eine Infrastrukturwüste.

02. Mai 2017
Ein wenig Farbe auf der Straße sowie der Beschluss, das Fahren gegen die Einbahn zu erlauben, kann einen hohen Komfortgewinn bringen. Darüber freuen wir uns etwa in der Dornbacher Straße in Hernals!

20. April 2017
Oslo boomt! Und hat sich dafür entschiedenen, Parkplätze aufzulösen und den frei gewordenen Raum für den Fuß- und Radverkehr zu nützen. Cities for People sozusagen. Ein schönes Video zeigt, wie diese Ziele ganz konkret umgesetzt werden. #citiesforpeople