2019 · 11. Oktober 2019
Auf der Bike Brussels Messe haben wir uns mit Mario Eibl unterhalten, dem Eigentümer und Mastermind von Gleam, wie ihr Rad für Familien in der Personenlogistik eingesetzt werden kann.

26. August 2019
„Würden Sie hier ein Kind alleine Rad fahren lassen?“, war das Motto einer Tour mit der Hernalser Bezirksvertretung durch den 17.

2019 · 25. Juni 2019
Das Projekt "Metamorphosis" zeigt, dass Menschen ohne schwerer Maschine systematisch diskriminiert werden. Ein Bällebad auf der Straße ist illegal. Ein Bällebad in einem Auto auf der Straße ist legal. Da stimmt doch was nicht.

20. Mai 2019
Wir haben mit Eric Poscher-Mika über sein neues Buch „Cargobike Boom“ und neue Trends im Transportradsektor gesprochen.

28. März 2019
Ein Nebeneffekt des Familienrads ist, dass die Kinder etwas radfaul werden. Sie lassen sich gerne kutschieren und fangen später mit dem Radfahren an. Oder es ist eine individuelle Präferenz, auch möglich...

26. März 2019
Je nach Gestaltung sind geschützte Radstreifen 5-20 Mal billiger in der Errichtung als bauliche Radwege bei ähnlichen Qualitäten und können im schnellsten Fall innerhalb von Wochen umgesetzt werden.

16. März 2019
Wir haben ein neues Lieblingsfahrrad: Das Yuba Mundo! Es ist ein so genanntes Longtail. Was früher ein stabiler Gepäckträger leisten konnte, wird beim Longtail ein Teil des Rahmens. Elektrisch angetrieben fährt sich das Yubo Mundo auch mit schwerer Last wie ein normales Fahrrad. Hinter dir sitzt eine erwachsene Person, vorne fährst du, als ob du ohne Last treten würdest.

25. Februar 2019
Wie transportiert man ein kleines Baby im Familienrad, wenn man auch noch Platz für seine Geschwister braucht? Eine praktische Möglichkeit (die mit etwas Geschick auch selber gebaut werden kann) kommt von Workcycles.

17. Dezember 2018
Mehr als 60% der externen Kosten des Autoverkehrs wird von der Allgemeinheit getragen. Das ist das Ergebnis eine Studie, die nicht von Greenpeace, sondern von der Europäischen Kommission in Auftrag gegeben wurde.

24. November 2018
xyzcargo sind Transporträder aus Aluprofilen, die modular gebaut sind und je nach Bedarf verändert werden können. Aus einem sozialkritischen Projekt wurde in wenigen Jahren eine gut gebuchte Manufaktur.

Mehr anzeigen