Wie sich Städte verändern lassen: Kapitel Utrecht

Foto: www.bouwpututrecht.nl
Foto: www.bouwpututrecht.nl

Das besondere an Vorher-Nachher Bildern von städtebaulichen Maßnahmen ist, dass sie die Vorstellungskraft anregen. Was wäre wenn? Eine Webseite hat einige dieser Metamorphosen in der Stadt Utrecht dokumentiert: ein kraftvolles Dokument von Möglichkeiten. 

Für Metamorfose.030 haben zwei Fotographen in Utrecht jene Stellen aufgesucht, in denen sie in den Jahren 2007 und 2008 fotografiert haben. Aus den oft gleichen Blickwinkeln wurden die Veränderungen in der Stadt dokumentiert.

 

Besonders beeindruckend ist die Veränderung am Singel im Stadtzentrum (am obigen Bild), wo eine mehrspurige Straße in einen Wasserkanal umgewandelt wurde.

 

Während in Wien also Naturschutzgebiete für breite Straßen untertunnelt werden sollen, geht man in den Niederlanden den umgekehrten weg und baut Bausünden (zumindest einige) wieder zurück. Was wäre also wenn?